Matthias Wahl

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht , Fachanwalt für Strafrecht

thumbnail

Matthias Wahl ist seit 1993 als Rechtsanwalt zugelassen. Nach seinem Studium an der Universität zu Köln und seiner Referendarzeit in Köln war er zunächst als Rechtsanwalt in einer Kölner Kanzlei tätig, bevor er seinen Tätigkeitsschwerpunkt in den Landgerichtsbezirk Halle/Saale verlegte und dort eine eigene Kanzlei gründete. In der Folgezeit erwarb Matthias Wahl 1997 den Titel Fachanwalt für Strafrecht und 2005 den Titel Fachanwalt für Verwaltungsrecht.

In straf- und bußgeldrechtlichen Angelegenheiten können durch die frühzeitige Einschaltung eines Rechtsanwaltes bereits in einem frühen Verfahrensstadium erforderliche Maßnahmen eingeleitet werden. Vorladungen zur Polizei oder Staatsanwaltschaft sollten Sie niemals alleine wahrnehmen. Wenn Sie sogar verhaftet oder inhaftiert werden, steht Ihnen ab dem ersten Moment ein Rechtsanwalt als Beistand zu, ohne den Sie keine Angaben zur Sache machen sollten. Weisen Sie die Behörden auf dieses Recht hin. Herr Rechtsanwalt Wahl hat als Fachanwalt für Strafrecht jahrelange Erfahrungen und vertritt Mandanten in einer für diese u.U. psychisch sehr belastenden Situation.

Außerdem vertritt Sie Herr Wahl als Fachanwalt für Verwaltungsrecht in allen Fragen rund um das Verhältnis Bürger – Staat, sei es als Bürger oder Unternehmer. Dabei liegt einer der Schwerpunkte an der Schnittstelle zwischen Verwaltungsrecht und Strafrecht. Kaum eine verwaltungsrechtliche Regelung kommt heutzutage ohne straf- und/oder bußgeldrechtliche Sanktionierungen aus. Zu benennen ist hier insbesondere das Umweltrecht.

24 Stunden Notfall-Rufnummer im Strafrecht: 0176-880 749 29

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Matthias Wahl sind

Sie erreichen Matthias Wahl wie folgt

Artikel und Nachrichten von Matthias Wahl