Neuigkeiten und Veröffentlichungen der Sozietät Bietmann

14.06.2017

Beleidigungen im Internet: Wie kann man sich dagegen wehren?

Gerade in Zeiten von Facebook, Instagram, Twitter & Co. entwickeln sich schnell sogenannte "Shitstorms", in denen es von Pöbeleien, Beleidigungen und Cybermobbing nur so wimmelt. Das Internet ist jedoch kein rechtsfreier Raum. Die Straftatbestände des Strafgesetzbuches gelten hier ebenso wie im "richtigen Leben". Rechtlich gesehen besteht zwischen einer Beleidigung im Internet und einer Beleidigung…

07.06.2017

Datenschutz-Grundverordnung - Handlungsbedarf auch im Gastgewerbe?

Mit der geplanten EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GO) wird das europäische Datenschutzrecht neu geregelt. Die DS-GO ist dann in jedem Mitgliedsstaat der Europäischen Union unmittelbar geltendes Recht. Sie betrifft alle Bereiche des Datenschutzes von Kundendaten bis hin zu Beschäftigtendaten, sie enthält Vorgaben über die Zulässigkeit der Datenverarbeitung und erweitert die Rechte…

01.06.2017

Das Aktuelle aus Steuern und Wirtschaft - Juni 2017

Gerne stellen wir Privatleuten, Freiberuflern und Unternehmen eine Übersicht über aktuelle Themen aus Steuern und Wirtschaft zur Verfügung.

24.05.2017

Typische Abmahngefahren und Fallen im Geschäftsverkehr

Vermieter von Ferienhäusern/Ferienwohnungen stehen genauso wie Hoteliers und Gastronomen im Visier der verschiedenen Wettbewerbshüter und der von ihnen beauftragten Abmahnkanzleien.

18.05.2017

Haftung von Hoteliers und Gastwirten für eingebrachte Sachen

Alles im Safe. Alles safe?

05.05.2017

Vorsicht bei der Gewährung von Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschlägen

Im Rahmen der Mindestlohndebatte wurden ihre Stärken und Schwächen bereits teilweise thematisiert: Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit (S/F/N-Zuschläge). Ihre steuer- und sozialversicherungsrechtliche Privilegierung macht sie zum gern genutzten Anreizinstrument bei der Vergütungsgestaltung (Stichwort Nettolohnoptimierung). Ihre Handhabung ist jedoch…

Archiv