Daniel Nießen

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht , Fachanwalt für Verkehrsrecht

thumbnail

Daniel Nießen studierte von 2001 bis 2006 Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. Nach dem Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln erhielt er im Jahr 2008 die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft. Von Beginn der anwaltlichen Tätigkeit an, beschäftigte er sich schwerpunktmäßig mit der Bearbeitung verkehrsrechtlicher Mandate. Im Jahr 2012 wurde ihm der Titel des Fachanwalts für Verkehrsrecht verliehen. Rechtsanwalt Nießen vertritt Mandanten in sämtlichen verkehrsrechtlichen Angelegenheiten, von der Abwicklung von Verkehrsunfällen mit der gegnerischen Versicherung über die Geltendmachung von Mängeln nach Kauf oder Leasing bis zur Vertretung in Ordnungswidrigkeits- und Strafverfahren.

Ergänzend besitzt Rechtsanwalt Nießen vertiefte Kenntnisse im Bereich des Transport- und Speditionsrechts und vertritt Unternehmen in allen güterrechtlichen Fragestellungen von der Geltendmachung von Transport- und Haftungsschäden über Ordnungswidrigkeits- und Strafverfahren bis zur Abwehr von Schadensersatzforderungen. In diesem Bereich hat Rechtsanwalt Nießen erfolgreich den Lehrgang zum Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht abgeschlossen.

Neben dem Bereich Verkehr und Transport ist das Versicherungsrecht die Spezialmaterie von Rechtsanwalt Nießen. Dies umfasst sämtliche versicherungsrechtlichen Aspekte in Bezug auf das Verhältnis zwischen Versicherungsnehmer und Versicherer u.a. in folgenden Versicherungssparten: Kraftfahrtversicherung (Voll- und Teilkasko), Berufsunfähigkeitsversicherung, Haftpflichtversicherung, Feuerversicherung, Hausratversicherung, Lebensversicherung, Unfallversicherung, Transportversicherung, Wohngebäudeversicherung, Krankenversicherung und Rechtsschutzversicherung. Im April 2017 wurde ihm der Titel Fachanwalt für Versicherungsrecht verliehen.

 

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Daniel Nießen sind

Sie erreichen Daniel Nießen wie folgt

Artikel und Nachrichten von Daniel Nießen