Boris Maskow

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Datenschutzbeauftragter

thumbnail

Boris Maskow studierte Rechtswissenschaften in Bonn und Münster. Sein Referendariat absolvierte er am Landgericht Bochum. Nach Stationen im Umweltministerium des Landes Nordrhein-Westfalen und in großen interdisziplinären Kanzleien leitet Rechtsanwalt Maskow seit 2015 die Niederlassung der Sozietät Bietmann in Bad Kreuznach. Seit 2017 ist er Partner der Gesellschaft.

Rechtsanwalt Maskow ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Datenschutzbeauftragter. Auf den Gebieten des Arbeitsrechts und Datenschutzes berät er Unternehmen jeder Größenordnung. Sein besonderes Interesse gilt der Hotel- und Gaststättenbranche, der Getränkewirtschaft sowie Weingütern. Er vertritt ferner Führungskräfte bei allen Fragen des Arbeitslebens, begleitet Betriebsübergänge und Trennungssituationen. Als externer Datenschutzbeauftragter und Berater verfügt er über vielfältige Erfahrungen im Bereich des (arbeitsrechtlichen) Datenschutzes. Das Leistungsspektrum von Rechtsanwalt Maskow wird abgerundet durch regelmäßige Publikationen, Vortrags- und Dozententätigkeit für verschiedene berufsübergreifende Dachverbände der Getränkewirtschaft sowie für die Hotel- und Gaststättenbranche.

Rechtsanwalt Maskow ist u.a. Mitglied der European Employment Lawyers Association, der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V., des Deutschen Arbeitsgerichtsverbands und des Deutschen Juristentags e.V.

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Boris Maskow sind

Sie erreichen Boris Maskow wie folgt

Artikel und Nachrichten von Boris Maskow